12.10.2017 | SCHEMA Active Day | T3 Learning Content Manager

Sonntag, 09. Oktober 2016
Freigegeben in Termine & Veranstaltungen
12.10.2017 | SCHEMA Active Day  | T3 Learning Content Manager

Wie Sie multimediale, interaktive eLearnings ganz einfach mit SCHEMA ST4 erstellen, können Sie auf dem Active Day zum T3 Learning Content Manager in aller Ruhe selbst erproben. Der Workshop bietet einen Roundtrip von den didaktischen Grundlagen über den eLearning- und Multimedia-Erstellungsprozess bis zur Publikation eines eLearning-Bausteins. Teilnehmer lernen so die Arbeitsweise mit System kennen und können beurteilen, wie sich der T3 Learning Content Manager für ihre Anforderungen eignet.

Der T3 Learning Content Manager ist ein Plugin für Schema ST4 und erweitert es zum Learning Contentmanagement-System (LCMS) zur Erstellung von multimedialen, interaktiven Lernanwendungen, wie Web-based Trainings (WBT), Tutorials, Knowledge Nuggets und interaktive 3D-Simulationen. Konzeptionelle Grundlage ist das T3 Didactic Design. Dieses ausgereifte Instruktionsdesign für computergestütze Lernanwendungen wird als Informationsmodell in ST4 implementiert und ermöglicht die automatisierte Produktion von SCORM-fähigen eLearnings. Zudem gibt es dem eLearning-Redakteur ein einfaches Regelwerk an die Hand, wie auch in didaktischer Hinsicht wertvolle Lerninhalte und funktionierende eLearnings erstellt werden.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

  • Sie arbeiten in Ihrer gewohnten SCHEMA ST4-Umgebung
  • Sie nutzen alle Vorteile eines CMS wie die strukturierte Erstellung von Inhalten und ein State-of-the-Art Informationsmanagement
  • Sie können Inhalte für Dokumentation und Training wiederverwenden und Ihre gewohnten Prozesse für Übersetzung und Versionierung beibehalten
  • Das Informations- und Vorgehensmodell des T3 Learning Content Manager sorgt für funktionierende und erfolgreiche eLearnings und bietet didaktischen Einsteigern die erforderliche Unterstützung
  • Die erstellten eLearnings erfahren eine hohe Akzeptanz durch einfache Usability und eine intuitive Interaktions- und Navigationslogik.

Die Workshop-Inhalte

Der Workshop vermittelt Grundlagen für die Erstellung eines Multimediaprojekts. In praktischen Übungen (u.a. mit Videodreh) führen Sie die wesentlichen Schritte der WBT-Redaktion, -Produktion und -Vertonung selbst durch und erstellen Ihr eigenes multimediales eLearning-Topic.

An wen richtet sich der Workshop?

Der Workshop wendet sich an Technische Redakteure und eLearning-Verantwortliche, die einen neuen, zuverlässigen und kostengünstigen Weg suchen, moderne Lernformen in ihrem Unternehmen zu etablieren.

Veranstaltungsort

Schema Consulting GmbH
Hugo-Junkers-Str. 15
90411 Nürnberg

Wann

12.10.2017, 10:00 bis 16:00 Uhr

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos, die Zahl der Teilnehmer aber begrenzt. Bei Interesse also bitte möglichst schnell anmelden per Email an info@T3.de
Sie können sich auch direkt bei der SCHEMA Consulting anmelden.

Login Form