Integriertes Informationsmanagement für die Wissensvermittlung und Kompetenzentwicklung

Integriertes Informationsmanagement von T3 ermöglicht die integrierte Erstellung, Vernetzung und Bereitstellung von unterschiedlichen Inhalten, Medien und Formaten. Content wird unabhängig vom Verwendungszweck erstellt und nahezu uneingeschränkt nutzbar. T3 schafft damit die Voraussetzung für unternehmensweite Unified Content Strategien, die die Potenziale von neuen digitalen Formaten und Kanälen voll ausschöpfen und zugleich die Vorteile einer standardisierten Serienproduktion bieten.

Integriertes Informationsmanagement von T3 bedeutet:

  1. Auf der Erstellungsseite bedeutet Integration, dass alle relevanten Inhalte, Medien und Formate mit einem gemeinsamen System erstellt werden.
  2. Auf der Nutzungsseite bedeutet Integration, dass Inhalte unabhängig vom Quellsystem auf einer zentralen Plattform vernetzt und bereitgestellt werden.

Integrierte Erstellung

Für die Erstellung von Inhalten setzt T3 auf das Contentmanagement-System Schema ST4 DocuManager. Dieses leistungsstarke und zugleich benutzerfreundliche System ist State of the Art und bietet beste Voraussetzungen für die Vision des integrierten Informationsmanagement von T3. Als Certified Gold Partner der Schema GmbH ist T3 Reseller, Implementierungs- und strategischer Entwicklungspartner des Herstellers. T3 erweitert die Funktionalität von ST4 um zwei zentrale Komponenten:

  1. T3 Learning Content Manager

    Mit dem T3 Learning Content Manager wird das Redaktionssystem zum Learning Contentmanagement-System für multimediale, interaktive Lernanwendungen, wie Web-based Trainings (WBT), Tutorials oder Knowledge Nuggets.

  2. T3 Semantic Content Manager

    Der T3 Semantic Content Manager erweitert das Redaktionssystem zum Unified Contentmanagement-System für modularen, multimedialen und semantischen Content. Dieser ist vollkommen von einseitiger Dokumentorientierung befreit und wird damit übergreifend nutzbar.

Integrierte Bereitstellung

Kernstück der arbeitsplatznahen Wissensvermittlung und Kompetenzentwicklung von T3 ist die integrierte Bereitstellung aller Inhalte, die für einen Arbeitsplatz relevant sind.

T3 Knowledge Manager

Mit dem T3 Knowledge Manager bietet T3 eine Wissensplattform, auf der Inhalte aus verschiedenen Quellsystemen semantisch vernetzt und zentral bereitgestellt werden. Die standardisierte Lösungsarchitektur und semantische Verfahren ermöglichen eine unkomplizierte Anpassung an unternehmensspezifische Anforderungen und sorgen für eine schlanke Integration in vorhandene IT-Infrastrukturen.

Login Form