SCHEMA Conference 2018 | T3 Vortrag zu: „Automatisch vertonte eLearnings, Videos und Multimedia-Anwendungen mit ST4 erstellen”

schema_conference_2018_automatisch_vertonte_eLearnings
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Die T3 eLearning-Experten Cathrin Paulsen und Hannes Endreß zeigten, wie mit dem integrierten Didaktik-Konzept des T3 Learning Content Managers ganz leicht hochwertiger Learning Content mit ST4 erstellt werden kann. Anhand von Arbeitsergebnissen aus der Praxis gaben sie Einblick in den Workflow und in die wichtigsten Konzepte.

Einfach eLearnings erstellen mit fertigem didaktischen Konzept

Per Knopfdruck automatisch vertonte, multimediale und sogar interaktive eLearnings aus SCHEMA ST4 generieren? Ganz einfach mit der Komplettlösung T3 Learning Content Manager. Die Referenten zeigten auf, wie das Plugin eine SCHEMA ST4 Installation um fertige Struktur- und Produktionsstrecken für Blended-Learning Konzepte erweitert. Dank des bewährten Single-Source-Verfahrens werden im Handumdrehen eLearnings, digitale Lernbausteine, QTI-konforme Übungen und Tests sowie Trainingsunterlagen und Vortragsfolien erstellt.

Der T3 eLearning Content Manager erweitert den Wirkungskreis von ST4

Die Referenten zeigten live, dass die Erstellung von didaktisierten, multimedialen Lerninhalten den gleichen Prinzipien folgt, wie die Erstellung von Dokumentationsinhalten. Content wird modular und strukturiert erstellt, zu Lernmodulen oder Knowledge Nuggets zusammengestellt und dann vollautomatisch als vertonte HTML oder SCORM-Anwendung produziert. Das mitgelieferte Informationsmodell, das T3 Didactic Design, unterstützt die Arbeit der Autoren durch lernzielorientierte Topictypen und sorgt zudem für eine funktionierende Didaktik. So lassen sich hochwertige eLearnings schon mit einfachen Bordmitteln von ST4 erstellen, wenngleich dem Medieneinsatz nach oben keine Grenzen gesetzt sind, wie die Media-Artisitin Cathrin Paulsen eindrucksvoll demonstrierte. Der Einsatz des T3 Learning Content Managers erweitert nicht nur den Wirkungskreis von ST4, sondern eröffnet auch den Technischen Redakteuren eine neue Dimension an Anwendungsmöglichkeiten.

Sie möchten mehr wissen über den T3 Learning Content Manager? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hört sich gut an? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Email.

T3 GmbH

Nägelsbachstraße 26
91052 Erlangen
+49 9131 97 322 – 0
info@t3.de

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie informiert!
Aktuelles zu T3 und unseren
Smart Information & Learning Solutions.

Smart Information & Learning Solutions
Scroll to Top

Newsletter Anmeldung

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Zustimmen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“